Hilfsbedürftigkeit

Pflegebedürftigkeit

In Deutschland leben aktuell 81 Millionen Menschen. Das Statistische Bundesamt zählt 2,6 Millionen Pflegebedürftige im Sinne des Pflegeversicherungs-Gesetzes. Mehr als zwei Drittel werden zu Hause versorgt. Eine Gruppe von Betroffenen wird aber vom keiner Statistik erfasst: Menschen, die nicht in die Pflegestufe I fallen, aber dennoch regelmäßig Hilfe benötigen bei den Aufgaben des täglichen Lebens. Man kann ihre Zahl nur … weiter lesen…

Gesund kochen für eine Person am 20. März um 18:00 Uhr

Jetzt ist es wieder so weit: Katharina Straube, leidenschaftliche Köchin und Diplom Oecotrophologin mit über 20 Jahren Erfahrung zeigt uns, wie man ohne viel Aufwand für eine Person gesund kochen kann. Freuen Sie sich auf einen interessanten Vortrag über gesunde Ernährung, praktische Tipps in der Küche und eine delikate Verköstigung! Wir bedanken uns für die freundliche Unterstützung bei freshfoods by … weiter lesen…

Schulung zum Alltagsbegleiter startet am 07. April 2018

Heute ist wieder eine Schulung zum Alltagsbegleiter zu Ende gegangen. Unser Verein freut sich über das durchwegs positive Feedback der TeilnehmerInnen. Frau Feriha Straub ist sehr glücklich an den zwei Wochenenden teilgenommen zu haben. Sie sagt, dass ihr der Kurs viel gebracht hat und sie viel dazugelernt hat. Jetzt fühlt sie sich gut vorbereitet, die Senioren zu betreuen. Sie möchte … weiter lesen…

Pflegealltag in deutschen Kliniken „Es regiert der Wahnsinn“ (Spiegel online, 15.02.2018 von Kristina Gnirke)

…und das sind nur die ersten Anzeichen der aufkommenden Versorgungslücke! 2030 müssen wir mit ca 4 Mio pflegebedürftigen- und noch einmal soviele hilfsbedürftige Menschen, die noch keinen Pflegegrad haben, in Deutschland rechnen. Bei 500.000 fehlenden Pflegefachkräften werden pflegende Angehörige noch wesentlich weniger Unterstützung bekommen als heute und die Versäumnisse der Politik ausbaden! Auf vielen Klinikstationen fehlt es am Nötigsten. Zu … weiter lesen…

Weiterbildung Angehörigenarbeit im März 2018

Die Weiterbildung Angehörigenarbeit befähigt Sie zur Leitung einer Fachstelle für pflegende Angehörige, zum Aufbau und Organisation von Angehörigengruppen und von Angeboten zur Unterstützung im Alltag nach §45a SGB XI. Der Kurs ist Voraussetzung für die staatliche Förderung einer Fachstelle für pflegende Angehörige durch das Bayerische Staatsministerium für Gesundheit und Pflege. Die Weiterbildung „Angehörigenarbeit“ richtet sich an Pflegefachkräfte, Heilerziehungspflegerinnen, HeilpädagogInnen, und … weiter lesen…

Vortragsreihe Ernährung im Alter

Gesund und lecker Essen im Alter ist für Senioren nicht nur zum Erhalt ihrer Gesundheit essentiell. Ein gutes Essen ist auch ausschlaggebend für eine hohe Lebensqualität. Für ältere Menschen ist es leider nicht selbstverständlich, eine qualitativ hochwertige und gut schmeckende warme Mahlzeit täglich genießen zu können. Hindernisse sind dabei eine aufwendige Zubereitung, beschwerliche Einkäufe, Geschmacksvorstellungen und insbesondere auch alters- und … weiter lesen…

Vielen Dank an Kostas vom Restaurant Troja im Grünen Kranz!!

Wir bedanken uns recht herzlich bei Kostas Papadhimas vom Restaurant Troja im Grünen Kranz für das hervorragende Weihnachtsmenü! Eine sehr noble Spende für unsere Klienten, die die griechische Gourmet Küche sehr genossen haben. Es ist wirklich ein gutes Gefühl, wenn man bei seiner Arbeit von Münchner Unternehmen tatkräftig unterstützt wird! Vielen herzlichen Dank! Das Team von Dein Nachbar e.V. … weiter lesen…

Gelungene Weihnachtsfeier für unsere ehrenamtlichen Helfer

Über 50 Helfer sind zu unserer Weihnachtsfeier letzte Woche erschienen. Die Räumlichkeiten platzen aus allen Nähten und so sind wir noch enger zusammengekommen und konnten uns fröhlich austauschen. Im grünen Nikolauskostüm seht Ihr Herrn Kappes von der Firma FENEBERG, die unsere Helfer mit einem 3-Gänge Menü verwöhnt hat. Eine schöne Wertschätzung für das ehrenamtliche Engagement! Vielen herzlichen Dank!! Das Team … weiter lesen…

Alles andere als müdes Pflichtgefühl

An alle Helfer und Helferinnen von DeinNachbar e.V. – Zum internationalen Tag des Ehrenamts am 05.12. Ihre Leistungen als Helfer und Helferinnen und Ihre Leidenschaft ergänzen unsere Arbeit im Verein und entlasten in direkter Weise die Alltagsanforderungen pflegender Angehöriger. Noch nie war ehrenamtliche Hilfe wichtiger, wenn es darum ging die Lebensqualität von älteren Menschen in München zu steigern. Mit Ihrer … weiter lesen…